AKTUELLES

   -   

Nächstes Spiel:

Sa. 26.10. um 19.00 Uhr gegen HIB Volley 2 in Graz (USZ)

Seit 1981 wird in Krottendorf vereinsmäßig Volleyball gespielt. Gegründet wurde der Verein von ambitionierten Lehrern der HS Krottendorf, die den Mädchen der Volleyball Schülerliga auch nach dem Schulabgang die Möglichkeit bieten wollten, ihren Sport weiterhin auszuüben.

In den ersten 10 Jahren seines Bestehens konnte der Verein vier Mal den Landesmeistertitel feiern. 1992 spielte der VBC Krottendorf erstmals in der 2. Bundesliga und 1995 konnte sogar das Aufstiegsplayoff zur 1. Bundesliga erreicht werden.

Im Jahr 1996 wurde aus den eigenen Nachwuchsreihen eine neue Mannschaft formiert, die bereits zwei Jahre später erneut den Landesmeistertitel nach Krottendorf holen konnte.

Nach den langjährigen Trainern Hans Bergmann und Hannes Spak trugen sich auch Hans Graner, Mentor Gashi und Wilfried Lackner in die Liste der Trainer ein.

Ab der Saison 2002/03 nahm der VBC Krottendorf an der steirischen Landesmeisterschaft teil und erreichte 2009/10 wieder einen Platz in der 2. Bundesliga, der allerdings aufgrund personeller Schwierigkeiten nicht in Anspruch genommen wurde.

Mit der Übernahme der sportlichen Leitung durch Norbert Schrapf in der Saison 2011/12 wurde wieder eine neue Ära eingeleitet und ein neues, junges Team formiert. Dieses konnte sich, beginnend in der 2. Landesliga, kontinuierlich nach oben arbeiten und schließlich in der Saison 2015/16 den neuerlichen Aufstieg in die 2. Bundesliga erreichen.

Bereits in der darauffolgenden Saison 2016/17 wurde mit dem 2. Platz im Grunddurchgang und dem 3. Platz in der Endwertung der Meisterrunde der 2. Bundesliga ein großartiger Erfolg erzielt.

In der Saison 2016/17 wurde auch eine 2. Mannschaft ins Leben gerufen, die den jungen Talenten die Möglichkeit gibt, Spielerfahrung zu sammeln, um für den Einstieg in die Kampfmannschaft vorbereitet zu werden. Das 2. Team konnte ebenfalls bereits Erfolge erzielen und sich von der 2. Gebietsliga in die 2. Landesliga kämpfen.

Auch in der Saison 2018/19 wird der VBC Krottendorf wieder in der 2. Bundesliga an den Start gehen un die Weststeiermark in der zweithöchsten Spielklasse Österreichs vertreten.

 

http://www.raiffeisen.at/lipizzanerheimat/                                

 

JSN Pixel is designed by JoomlaShine.com